Reinigungsmaschine

Entwickle einen verbesserten und nutzerfreundlichen Automaten zur Reinigung von Camping-Klo-Kasetten.

THETFORD

Thetford ist Marktführer für mobile Sanitär-Lösungen, Kühlsysteme und Kochvorichtungen im Campingbereich. Seit über 40 Jahren schafft Thetfort stätig neue Produkte, die den Campingurlaub vereinfachen.

Achieving value together

Our role

MMID hat viel Erfahrung mit  Projekten, in denen es um die Interaktion zwischen Mensch und Maschine geht. Durch den Aufbau mehrerer (Teil-) Modelle war es möglich, die Maschine innerhalb von nur 11 Monaten zu entwickeln.

“Sowohl was das Projektmanagement als das Entwickeln von mechanischen Lösungen angeht hat MMID eine hohe Kompetenz.”

Denis Janssen
Senior Entwickler bei Thetford

Project description

Thetford hat eine Maschine entwickelt, die automatisch die Kassetten leert, spült und mit Reinigungsmittel befüllt. Nach 10 eigenen Prototypen kam Thetford auf MMID zu, um die Maschine zu verbessern. MMID kümmerte sich dabei um die Konstruktion, das Userinterface und das Produktdesign. Vor allem die User-Interaction (der Umgang der Benutzer mit dem Produkt) war hier sehr wichtig. Wie gehen unterschiedliche Leute mit der Maschine um und was sind die Erwartungen?

Togetthere

Details

Tests

Studien ergaben das viele Anwender ihre Kassette per Hand leeren weil „es funktioniert“. Wie übersetzt man „es funktioniert“ in ein mechanisches Konzept?  Dafür mussten unsere Entwickler vielen Fragen lösen. Wie z.B.  ist der richtige Winkel um die Kassette zu enteeren? Und was ist die beste Position um die Kassette zu kippen? Um diese Fragen zu beantworten, wurden mehrere Modelle gebaut und ausgiebig getestet.

Ein deutliches User Interface

Ein wichtiger Teil der Maschine sind die Abläufe bei denen der Anwender gefragt ist. Diese wurden in einer logischen Reinfolge konzipiert. Da der Anwender an mehreren Stellen im Prozess gefragt ist, muss er gut begleitet werden. Die Designer bei MMID haben ein grafisches User Interface entwickelt, das den Nutzer unterstützt und die Prozesseschritte über die Grafik und eine Lichtführung anzeigt.

Zusammenarbeit

Die Maschine wurde innerhalb einer sehr kurzen Zeit entwickelt. Die richtigen Leute lieferten Ihren Input in den entscheidenden Phasen des Projektes. Thetfords Entwickler bildeten dabei mit den Mitarbeiter von MMID ein Team und tüftelten gemeinsam mehrere Stunden in der Werkstadt unseres Delfter Büros. Entscheidungen wurden durch alle Interessensvertreter und Entwickler nach den jeweiligen Modelltests getroffen. Die enge Zusammenarbeit ermöglichte es, schnell zu positiven Ergebnissen zu kommen.

Mehr wissen?

Rufen Sie uns bitte an +49 201 81417907 oder schicken Sie ein Email!