SENSORSCHLEUSEN

Entwickle zusammen mit Boon Edam und Post en Dekker eine neue Serie von Zugangskontrollsystemen und legte die Formensprache in einem Design Manual fest damit ein einheitliches Erscheinungsbild innerhalb der weltweiten Produktfamilie von Boon Edam entsteht.

BOON EDAM

MMID hat das die Designentwicklung mit einer Brand-People-Product-Analyse‘ der Marke Boon Edam begonnen. Darauf aufbauend wurde eine konsistente Designsprache für Boon Edam entwickelt, die Einheit schafft damit alle Produkte das gleiche hochwertige Aussehen erhalten. Die Formensprache oder Design Language ist von MMID in einem Design Manual festgelegt worden. Bei der Entwicklung der Produktfamilie spielt das Benutzererlebnis mit dem Produkt eine entscheidende Rolle. Anhand von Modellen sind verschiedene Konzepte getestet worden. Das Endergebnis ist eine Serie innovativer Zugangsschleusen, unter dem Namen ‚Speedlane Lifeline Serie, die an die Boon Edam Designsprache nahtlos anschließen. Dank des Design Manuals kann die Designsprache einfach auf andere Produkten und Dienstleistungen übertragen werden. Die drei Partner haben zusammen ein optimales Produkterlebnis kreiert.

Mehr wissen?

Rufen Sie uns bitte an +49 201 81417907 oder schicken Sie ein Email!